Tropische tagblühende Sorten

nymphaea-panama-pacific-01

Unter den tagblühenden tropischen Seerosen befindet sich die einzigen Seerosen, die in einem reinen Blau blühen. Aber auch die anderen Farben sind wunderschön. Alle tropischen Seerosen halten ihre Blüten über das Wasser und sind als Schnittblumen geeignet. Sie öffnen ihre Blüten vormittags und schließen sie wieder im Lauf des Nachmittags. 

Wir liefern tropische Seerosen erst ab Ende Mai, wenn sie die kritische Jugendphase bereits hinter sich haben. Eine frühere Pflanzung ist im Freiland nicht ratsam. Von einigen Sorten sind während des Winters auch ruhende Knollen erhältlich. 

   
1 2 3 4
...
>
Seite 1 von 7
 
Nymphaea `Valentine` - Tropische Seerose

`Valentine` ist eine Züchtung von Florida Aquatic Nurseries aus dem Jahr 2011. Sie wurde zur zweitbesten tropischen Seerose des Jahres gewählt, aber dennoch wird sie erst 2016 auf dem Markt eingeführt. Ich vermute der Grund dafür liegt in ihrer Schwestersorte `Bull`s...

40,00 € *

Nymphaea `Morada Bay` - Tropische Seerose

`Morada Bay` ist eine Züchtung von Florida Aquatic Nurseries aus dem Jahr 2012. Schon zwei Jahre später erhielt sie bei der internationalen Seerosenbewertung der IWGS die Silbermedaille unter den neuen tropischen Seerosensorten. Sie ist robust, reichblühend und...

40,00 € *

Nymphaea `Alexis`- Tropische Seerose

(Schuck 2001) Die Seerose 'Alexis' ist ein Sämling von 'Pink Pearl'. Da zum Zeitpunkt ihrer Entstehung die einzige gefüllte Seerose die Sorte 'Midnight' war, müsste sie eine Kreuzung mit dieser sein, ist aber wesentlich stärker gefüllt. Sie kann bis zu 100...

32,50 € *

Nymphaea `Pamela`- Tropische Seerose

(Koch 1931) Wer 'Pamela' hört, wird vermutlich sofort an 'Baywatch' denken. Diese Seerose ist aber viel älter, und entstammt der Zusammenarbeit zweier genialer Gärtner. Der eine davon war George H. Pring, erster Gärtner im Botanischen Garten von St. Louis, der andere...

32,50 € *

Nymphaea gigantea [Hooker] - Riesenseerose

Nymphaea gigantea gehört zu den Australischen Seerosen die das Subgenus Anecphya bilden. Sie sind nach wie vor große Raritäten außerhalb Australiens und haben unberechtigter Weise den Ruf heikle Pfleglinge zu sein. Das sind sie heute nicht mehr, denn es wurde auf...

55,00 € *

Nymphaea gigantea `Albert de Lestang` -...

Nymphaea gigantea 'Albert de Lestang' gehört zu den Australischen Seerosen die das Subgenus Anecphya bilden. Sie sind nach wie vor große Raritäten außerhalb Australiens und haben unberechtigter Weise den Ruf heikle Pfleglinge zu sein. Das sind sie heute nicht mehr,...

55,00 € *

Nymphaea `Elsie`- Tropische Seerose

`Elsie` ist eine relativ kleine Seerose, die 2010 von Craig Presnell gezüchtet wurde. Sie ist so stark gefüllt wie `Foxfire`, hat aber himmelblaue Blüten und grasgrüne Schwimmblätter. Bei uns hat sie sich in einer alten Waschwanne als perfekte Kübelpflanze erwiesen....

32,50 € *

Nymphaea `Apricot Pink` - Tropische Seerose

`Apricot Pink` ist eine erst vor kurzem aufgetauchte tropische Seerose über deren Herkunft nichts bekannt ist. Da sie in Italien am weitesten verbreitet ist, könnte sie dort entstanden sein, eventuell in der Gärtnerei von Manlio Calvisi. Es ist eine ungefüllte Sorte...

31,50 € *

Nymphaea elegans [Hooker] - Golfseerose

Die Golfseerose (Nymphaea elegans) hat nichts mit Golfplätzen zu tun, sondern sie wächst in den Gebieten, die an den Golf von Mexiko grenzen. Ihre nördlichsten Vorkommen sind an der Südküste der USA zu finden. Es gibt mehrere Formen dieser Seerose, sie ist...

29,50 € *

Nymphaea micrantha [Guillemin & Perrottet] -...

Gestatten: die Ur-Oma sämtlicher viviparer Seerosen. Es ist die einzige tagblühende Seerosenwildform, die auf ihren Blättern Kindel erzeugen kann (und das tut sie ohne Unterlass), und sie gibt bei Kreuzungen diese Eigenschaft weiter. Wenn Sie also heute eine vivipare...

29,50 € *

Nymphaea capensis [Thunb.] - Kap-Seerose

Der Name Kap-Seerose weisst auf das Kap der Guten Hoffnung in Südafrika hin. Dort wurden zwar die Exemplare gefunden die zur Erstbeschreibung der Art dienten, aber die Pflanze hat ein viel größeres Verbreitungsgebiet und kommt in ganz Süd- und Ostafrika bis hinauf...

29,50 € *

Nymphaea caerulea [Savigny] - Blaue...

In den englischsprachigen Ländern hat die Blaue Ägyptische Seerose (Nymphaea caerulea) den Namen `Blue Lotus of the Nile` und eine weiße nachtblühende Seerose wird als `White Lotus of the Nile` bezeichnet. Der Name ist irreführend, denn beide Pflanzen sind eindeutig...

30,50 € *

   
1 2 3 4
...
>
Seite 1 von 7
 

Tagwolke

 
Wir vewenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Lesen Sie unsere Cookie Richtlinie, sofern Sie weitere Informationen wünschen. Weitere Infos