Unterwasserpflanzen

Potamogeton-lucens-5-von-3

Unterwasserpflanzen leben ständig untergetaucht, lediglich die Blüten und Fruchtstände können aus dem Wasser herausschauen. Die meisten Pflanzen aus dieser Gruppe wachsen am besten bei Wassertiefen ab 60 cm. Manche gehen auch ins flachere Wasser und die allermeisten kommen auch mit deutlich tieferem Wasser zurecht. Ab zwei bis zweieinhalb Metern Wassertiefe haben sie dann ihr Limit erreicht.

Allen Unterwasserpflanzen ist gleich, dass sie viele Nährstoffe aus dem Wasser ziehen und es mit Sauerstoff anreichern. Und manche, z.B. der gemeine Wasserschlauch, ist sogar sehr hilfreich bei der Mückenbekämpfung indem er dessen Larven frisst.

Unterwasserpflanzen leben ständig untergetaucht, lediglich die Blüten und Fruchtstände können aus dem Wasser herausschauen. Die meisten Pflanzen aus dieser Gruppe wachsen am besten bei... mehr erfahren »
Fenster schließen
Unterwasserpflanzen

Potamogeton-lucens-5-von-3

Unterwasserpflanzen leben ständig untergetaucht, lediglich die Blüten und Fruchtstände können aus dem Wasser herausschauen. Die meisten Pflanzen aus dieser Gruppe wachsen am besten bei Wassertiefen ab 60 cm. Manche gehen auch ins flachere Wasser und die allermeisten kommen auch mit deutlich tieferem Wasser zurecht. Ab zwei bis zweieinhalb Metern Wassertiefe haben sie dann ihr Limit erreicht.

Allen Unterwasserpflanzen ist gleich, dass sie viele Nährstoffe aus dem Wasser ziehen und es mit Sauerstoff anreichern. Und manche, z.B. der gemeine Wasserschlauch, ist sogar sehr hilfreich bei der Mückenbekämpfung indem er dessen Larven frisst.

Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Ceratophyllum demersum [L.] - Hornblatt
Ceratophyllum demersum [L.] - Hornblatt
Das Hornblatt (auch manchmal fälschlich Hornkraut genannt) ist eine borstige Unterwasserpflanze, die frei auf dem Boden aufliegt ohne sich zu verankern. Sie ist keine Schönheit, entwickelt auch keine sichtbaren Blüten, aber nimmt sehr...
3,90 € *
Chara spec. - Armleuchteralge
Chara spec. - Armleuchteralge
Armleuchteralgen sind schwierig zu bestimmen, und wir sind uns ziemlich sicher dass mehr als eine Art in unseren Becken lebt. Aber welche der vielen Arten es ist, das wissen wir beim besten Willen nicht. Die Armleuchteralgen gehören...
3,90 € *
Elodea canadensis [Michx.] - Kanadische Wasserpest
Elodea canadensis [Michx.] - Kanadische Wasserpest
Die kanadische Wasserpest stellte im 19. Jahrhundert ein großes Problem in Europa dar. Nach ihrer Einführung breitete sie sich in kurzer Zeit in allen Gewässern aus und erstickte dort alles andere Leben. So aggressiv tritt sie heute bei...
3,90 € *
Elodea canadensis [Michx.] - Kanadische Wasserpest-GROßPORTION
Elodea canadensis [Michx.] - Kanadische...
Die kanadische Wasserpest stellte im 19. Jahrhundert ein großes Problem in Europa dar. Nach ihrer Einführung breitete sie sich in kurzer Zeit in allen Gewässern aus und erstickte dort alles andere Leben. So aggressiv tritt sie heute bei...
9,90 € *
Fontinalis antipyretica [Hedw.] - Quellmoos
Fontinalis antipyretica [Hedw.] - Quellmoos
Das Quellmoos ist sehr variabel in seinem Aussehen. Die Farbe hängt von der Chemie des Wasser ab, die Form davon, ob es in einem Fließ- oder Stillgewässer lebt. Im Gartenteich überzieht das Quellmoos mit kurzen Wedeln den Boden. Es ist...
3,90 € *
Fontinalis antipyretica [Hedw.] - Quellmoos-GROßPORTION
Fontinalis antipyretica [Hedw.] -...
Das Quellmoos ist sehr variabel in seinem Aussehen. Die Farbe hängt von der Chemie des Wasser ab, die Form davon, ob es in einem Fließ- oder Stillgewässer lebt. Im Gartenteich überzieht das Quellmoos mit kurzen Wedeln den Boden. Es ist...
9,90 € *
Hippuris vulgaris [L.] - Tannenwedel
Hippuris vulgaris [L.] - Tannenwedel
Der Tannenwedel ist am schönsten in der Sumpfzone, denn dort ragen seine Wedel über die Wasseroberfläche hinaus und sehen dann aus wie kleine Tannenbäume. Im tieferen Wasser hat er ein völlig anderes Erscheinungsbild. Dort bleibt er...
3,90 € *
Myriophyllum spicatum [L.] - Ähriges Tausendblatt
Myriophyllum spicatum [L.] - Ähriges Tausendblatt
Das ährige Tausendblatt ist eine nützliche Unterwasserpflanze, aber ohne Blüten oder sonstige `aufregende` Erscheinungsformen. Es bildet weiche Fiederblätter unter Wasser und schiebt nur eine kleine, unscheinbare Blütenähre über die...
3,90 € *
Potamogeton lucens [L.] - Glänzendes Laichkraut
Potamogeton lucens [L.] - Glänzendes Laichkraut
Das glänzende Laichkraut kommt in sehr nährstoffhaltigen Gewässern vor. ES ähnelt etwas Potamogeton crispus, aber seine Blätter sind kürzer und insgesamt viel größer. In wirklich großen Teichen kann es in Wassertiefen bis 4 Meter...
3,90 € *
Potamogeton pectinatus [L.] - Kammlaichkraut
Potamogeton pectinatus [L.] - Kammlaichkraut
Das Kammlaichkraut ist eines der zartesten Laichkräuter überhaupt, das meistens in Massenbeständen auftritt und sehr stark wasserklärend wirkt. Die Triebe und Blätter dieser Pflanze sind haarfein und werden sehr lang. Im fließenden...
3,90 € *
Zuletzt angesehen