Pflanzen für das Moor

Sarracenia-x-catesbaei-26-06-09-01

Die Pflanzen aus dieser Gruppe besiedeln einen ganz speziellen Lebensraum: das Moor. Hier ist der Boden sauer und extrem nährstoffarm. Darauf haben sich diese Pflanzen eingestellt, und einige von ihnen holen sich kurzerhand die nötigen Nährstoffe indem sie Insekten fangen.

Die Pflanzen aus dieser Gruppe besiedeln einen ganz speziellen Lebensraum: das Moor. Hier ist der Boden sauer und extrem nährstoffarm. Darauf haben sich diese Pflanzen eingestellt, und einige... mehr erfahren »
Fenster schließen
Pflanzen für das Moor

Sarracenia-x-catesbaei-26-06-09-01

Die Pflanzen aus dieser Gruppe besiedeln einen ganz speziellen Lebensraum: das Moor. Hier ist der Boden sauer und extrem nährstoffarm. Darauf haben sich diese Pflanzen eingestellt, und einige von ihnen holen sich kurzerhand die nötigen Nährstoffe indem sie Insekten fangen.

Filter schließen
 
  •  
von bis
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Anagallis tenella [L.] - Zarter Gauchheil
Anagallis tenella [L.] - Zarter Gauchheil
Der zarte Gauchheil ist in vielen Teilen Europas häufig zu finden, aber in Deutschland ist er vom Aussterben bedroht. Das kommt davon, dass er für sein Überleben hohe Luftfeuchtigkeit benötigt, wie man sie im Binnenland nur an wenigen...
3,50 € *
Carex capitata [L.] - Kopfsegge
Carex capitata [L.] - Kopfsegge
Die Kopfsegge bildet dichte Rasen im Moor - oder besser gesagt: sie bildete, denn in Deutschland ist sie ausgestorben. Sie war als Eiszeitrelikt bei uns immer eine Seltenheit, aber durch die Trockenlegung und den Abbau der meisten Moore,...
4,50 € *
Carex davalliana [Sm.] - Torfsegge
Carex davalliana [Sm.] - Torfsegge
Trotz ihres deutschen Namens wächst die Torfsegge in kalkhaltigen Flachmooren. In der Natur ist sie so selten geworden, daß sie auch schon auf der Roten Liste steht. Vor allem in Norddeutschland ist sie kaum noch zu finden, im Alpenraum...
4,50 € *
Carex echinata [Murray] - Igelsegge
Carex echinata [Murray] - Igelsegge
Die Igelsegge ist an kalkarme Standorte gebunden und ist deswegen bei uns am ehesten in Mooren zu finden. Im Küstenbereich ist sie am seltensten zu finden, im Gebirge am häufigsten. Wirklich häufig kommt sie nirgends mehr vor und...
3,50 € *
Drosera rotundifolia [L.] - Rundblättriger Sonnentau
Drosera rotundifolia [L.] - Rundblättriger...
Der rundblättrige Sonnentau ist zwar eine sehr kleine Pflanze, aber trotzdem erweckte er sehr früh die Aufmerksamkeit der Menschen. Er ist ja auch eine ungewöhnliche Erscheinung: seine Blätter sind löffelförmig und voller Tentakel an...
4,50 € *
Eriophorum angustifolium [Honck.] - Schmalblättriges Wollgras
Eriophorum angustifolium [Honck.] -...
Das schmalblättrige Wollgras ist ein wunderschönes Gras, das auf nassen Böden dichte Horste bildet und manchmal auch ins seichte Wasser wandert. Im Mai trägt es kugelige `Wattebüschel` an seinen Halmen, die dann sehr begehrt für...
3,50 € *
Eriophorum russeolum [Fr. ex Hartm.] - Russels Wollgras
Eriophorum russeolum [Fr. ex Hartm.] - Russels...
Russels Wollgras stammt aus dem hohen Norden. Es ist auf allen Kontinenten rund um den nördlichen Polarkreis verbreitet und wächst dort in der Tundra. Manchmal wird es auch als Sibirisches Wollgras bezeichnet, aber seine Vorkommen sind...
3,50 € *
Eriophorum vaginatum [L.] - Scheidiges Wollgras
Eriophorum vaginatum [L.] - Scheidiges Wollgras
Das scheidige Wollgras ist am stärksten an die saure Reaktion des Bodens gebunden. Es bildet keine Ausläufer, sondern kleine Horste. Die wolligen Fruchtstände erscheinen im späten Frühjahr und stehen aufrecht an der Spitze der Halme....
3,50 € *
Eriophorum viridi-carinatum [(Englm.)Fern.] - Gekieltes Wollgras
Eriophorum viridi-carinatum [(Englm.)Fern.] -...
Das gekielte Wollgras kommt aus dem nördlichen Teil der USA und aus Kanada. Es kann für ein Wollgras ungewöhnlich hoch werden (bis zu 90 cm), bleibt aber in der Regel im Moorbeet deutlich kleiner (um die 20 cm). Seine Blüten sind weiß...
3,50 € *
Hottonia palustris [L] - Wasserfeder
Hottonia palustris [L] - Wasserfeder
Die Wasserfeder ist ein Primelgewächs das von Mitteleuropa und bis zum Ural verbreitet war, aber bei uns in der Natur nur noch sehr selten zu finden ist. Die Wasserfeder wächst im flachen Wasser, bildet aber gelegentlich auch eine...
3,50 € *
Hydrocotyle vulgaris [L.] - Wassernabel
Hydrocotyle vulgaris [L.] - Wassernabel
Der Wassernabel bildet ein niederes Polster am Wasserrand, sofern er nicht von stärkeren Nachbarn verdrängt wird. Seine hübschen runden Blättchen hebt er leicht in die Höhe, die Blüten sind dagegen unscheinbar. Da er auch in saurem Boden...
3,50 € *
Ledum palustre [L.] - Sumpfporst
Ledum palustre [L.] - Sumpfporst
Der Sumpfporst ist eine Pflanze auf dem Rückzug, und das ist er schon seit einiger Zeit. Vor Jahrtausenden war er auch in Mitteleuropa verbreitet und es gibt Anzeichen dafür, dass er damals beim Bierbrauen als Zusatz verwendet wurde. Das...
6,50 € *
1 von 2
Zuletzt angesehen