Arisaema consanguineum [Schott] - Chinesischer Feuerkolben

Dieser Artikel kann derzeit nicht bestellt werden
9,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3-5 Werktage, lieferbar ab 16. März 2020

  • F10-08
Die Feuerkolben (manchmal auch Kobralilien genannt), kommen aus Asien und sie bei uns noch wenig... mehr
Produktinformationen "Arisaema consanguineum [Schott] - Chinesischer Feuerkolben"

Die Feuerkolben (manchmal auch Kobralilien genannt), kommen aus Asien und sie bei uns noch wenig bekannt. Sie gelten oft als nicht winterhart, aber das hängt davon ab, von wo das Ausgangsmaterial für die Vermehrung stammt. Chinesischer Feuerkolben, der aus dem Tiefland kommt, wird bei uns auch einen normalen Winter kaum überstehen, während die selbe Art, wenn sie vom Himalaya stammt, bei uns den Winter problemlos wegsteckt. Unsere Pflanzen stammen ursprünglich aus Aussaaten, und werden seither von uns durch Teilung vermehrt. Sie können also zumindest im Klima des Voralpenlandes als winterhart gelten. Der chinesische Feuerkolben treibt in der Regel ein einziges Blatt, über dem sich im späten Frühling die Blüte entwickelt. Mit etwas Fantasia kann man darin eine Kobra erkennen, aber es ist einfach eine typische Blüte eines Aronstabgewächses. Defintiv eine ungewöhnliche und exotische Pflanze. 

Weiterführende Links zu "Arisaema consanguineum [Schott] - Chinesischer Feuerkolben"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Arisaema consanguineum [Schott] - Chinesischer Feuerkolben"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen