Veronica longifolia `Schneeriesin' - Langblättriger Ehrenpreis weissblütig

Veronica longifolia `Schneeriesin' - Langblättriger Ehrenpreis weissblütig
3,25 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 - 15 Werktage (Hochsaison)

  • F22-09
Der langblättrige Ehrenpreis wird auch Blauweiderich genannt. Obwohl er mit den Weiderichen... mehr
Produktinformationen "Veronica longifolia `Schneeriesin' - Langblättriger Ehrenpreis weissblütig"

Der langblättrige Ehrenpreis wird auch Blauweiderich genannt. Obwohl er mit den Weiderichen nichts zu tun hat, gibt dieser Name doch einen guten Eindruck von der Pflanze: groß und aufrecht wie der Blutweiderich, im feuchten Boden wachsend, aber mit blauen statt roten Blütenkerzen. Er ist eine sehr auffällige Pflanze mit attraktiven Blüten, und deswegen ist er schon seit langer Zeit in die Gärten eingezogen. Die Gärtner haben ihn nicht nur vermehrt, sie haben aus den Pflanzen auch Farbvariationen ausgelesen, und deswegen gibt es den langblättrigen Ehrenpreis heute auch in anderen Farben als Blau. Wenn eine Pflanze schon eine so lange Geschichte mit dem Menschen hat, dann würde man annehmen, dass die Botaniker alles über sie wissen. Das ist kurioserweise hier nicht der Fall. Nicht einmal beim Namen sind sich die Botaniker einig, weswegen er  ein paar Jahre lang den Namen Pseudolysimachion longifolium trug. Heute heißt er wieder Veronica longifolia, aber jetzt wird gestritten ob es innerhalb seines riesigen Verbreitungsgebietes (von Mitteleuropa bis nach Sibirien) tatsächlich überall die gleiche Art ist. Das ist schwierig nachzuprüfen, weil der langblättrige Ehrenpreis leicht aus Gärten in die Natur verwildert. Um diesen Ehrenpreis im Garten zu pflegen, braucht man aber nicht Botaniker zu sein. Egal wie er nun tatsächlich heißt, er hat leicht zu erfüllende Ansprüche: feuchter Boden, ein sonniges Plätzchen und ausreichend Raum um zum Prachtexemplar heran zu wachsen. 

Die Sorte 'Schneeriesin' wurde von Karl Foerster ausgelesen und blüht (wer hätte das bei diesem Namen gedacht?) in Weiss. 

Blütenfarbe: weiss
Blütezeit: Juli bis August
Bodenreaktion: schwach sauer bis schwach alkalisch
Familie: Scrophulariaceae
Geselligkeit: in Trupps von 3-5
heimisch: ja
Lichtbedarf: sonnig
Lieferqualität: 9er Topf
Nährstoffbedarf: normal
Pflanzabstand: 30 - 40 cm
Pflanzenhöhe: 60-80 cm
Staudencode: Freiflächen 2-3 und Wasserrand 2-3
Synonyme: Pseudolysimachion longifolium [(L.) Opiz]
Wasserbedarf: frisch bis feucht
Winterhärtezone: Z 4
Weiterführende Links zu "Veronica longifolia `Schneeriesin' - Langblättriger Ehrenpreis weissblütig"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Veronica longifolia `Schneeriesin' - Langblättriger Ehrenpreis weissblütig"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen