Primula alpicola [(W.W.Sm) Stapf.] - Mondscheinprimel

Primula alpicola [(W.W.Sm) Stapf.] - Mondscheinprimel
Dieser Artikel kann derzeit nicht bestellt werden
5,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3-5 Werktage, lieferbar ab 16. März 2020

  • F04-05
Die Mondscheinprimel wächst auf feuchten Wiesen in Bhutan und Tibet, und wird in England seit... mehr
Produktinformationen "Primula alpicola [(W.W.Sm) Stapf.] - Mondscheinprimel"

Die Mondscheinprimel wächst auf feuchten Wiesen in Bhutan und Tibet, und wird in England seit gut hundert Jahren in Gärten kultiviert. Bei uns ist sie ein seltener Gast im Garten, vor allem weil sie den wenigsten bekannt ist. Dabei ist sie sehr leicht zu pflegen und wächst an einer feuchten (nicht nassen!) Stelle am Gartenteich schnell zu einem Prachtstück heran. Ihren Namen hat sie von den zarten Farben ihrer Blüten. Die reine Wildform dürfte in Europa nicht mehr in Kultur sein, aber es haben sich zahlreiche Gartenformen gebildet, die in verschiedenen zarten Farbtönen blühen. 

Blütenfarbe: hell-gelb
Blütezeit: Juni bis Juli
Bodenreaktion: schwach bis mäßig sauer
Familie: Primulaceae
Geselligkeit: möglichst einzeln
heimisch: nein
Lichtbedarf: absonnig bis halbschattig
Lieferqualität: 9er Topf
Nährstoffbedarf: mittel
Pflanzabstand: 15-30 cm
Pflanzenhöhe: 40-50 cm
Staudencode: Freifläche 2-3
Synonyme: Primula microdonta var. alpicola [(Stapf.) W.W. Sm.]
Wasserbedarf: frischer bis feuchter Boden
Winterhärtezone: Z6
Weiterführende Links zu "Primula alpicola [(W.W.Sm) Stapf.] - Mondscheinprimel"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Primula alpicola [(W.W.Sm) Stapf.] - Mondscheinprimel"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen