Schoenoplectus lacustris [(L.) Palla] - Teichsimse

von: Nymphaion

Bestell-Nr.: FW0714

 

Versand ab Ende März

 
Staffelpreise
Menge Stückpreis
bis 2 3,25 €*
ab 3 2,95 €*
 
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Schoenoplectus lacustris [(L.) Palla] - Teichsimse"

Pflanzenhöhe 100 - 250 cm
Pflanzabstand 50 - 80 cm
Lieferqualität 7er Topf
Wasserbedarf bis 100 cm Tiefe
Blütenfarbe bräunlich
Familie Cyperaceae
Geselligkeit einzeln oder kleine Tuffs setzen
heimisch ja
Blütezeit Juni bis August
Nährstoffbedarf normal
Bodenreaktion schwach sauer bis mäßig alkalisch
Synonyme Scirpus lacustris [(L.) Palla]
Lichtbedarf sonnig
Staudencode Wasserrand 4-5
Winterhärtezone Z 4

Die Teichsimse ist eine einheimische Pflanze, die man noch an vielen Gewässern antreffen kann. Eigentlich ist sie ein Bewohner größerer Gewässer, denn im Röhrichtgürtel der Seen wächst sie dort, wo es dem Schilfrohr bereits zu tief wird. Dennoch wird sie vielfach im Gartenteich gepflanzt, weil über die unteren Teile der Stängel sehr viel Sauerstoff ans Wasser abgegeben wird. Da sie obendrein reichlich Nährstoffe bindet, ist sie auch eine wichtige Pflanze für Pflanzenkläranlagen. Der Mensch macht sich die Teichsimse seit Urzeiten zunutze, denn aus ihren Halme lassen sich viele Dinge flechten und die Halme wurden sogar zum Bootsbau verwendet. Da sie zuverlässig schwimmen, wurden die Halme bis vor kurzem noch zu Schwimmern fürs Angeln verarbeitet. Im kleinen Gartenteich ist es wichtig die Teichsimse unbedingt in einem geschlossenen Gefäß (kein Korb!) zu halten. Sie wird ansonsten mit ihren kriechenden Rhizomen den Teich in kurzer Zeit erobern. 

 

Weiterführende Links zu "Schoenoplectus lacustris [(L.) Palla] - Teichsimse"

Weitere Artikel von Nymphaion
 
 
 
Wir vewenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Lesen Sie unsere Cookie Richtlinie, sofern Sie weitere Informationen wünschen. Weitere Infos