Orontium aquaticum [L.] - Goldkolben

von: Nymphaion

Bestell-Nr.: FW1215

 

Versand ab Ende März

6,00 € *
 
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Orontium aquaticum [L.] - Goldkolben"

Wasserbedarf 10 - 30 cm Wasserstand
Pflanzenhöhe 20-30 cm
Pflanzabstand 30 - 40 cm
Lieferqualität 7er Topf
Familie Araceae
Geselligkeit einzeln oder kleine Tuffs setzen
Blütenfarbe gelb
Nährstoffbedarf hoch
Blütezeit Mai bis Juni
heimisch nein
Bodenreaktion schwach sauer bis alkalisch
Lichtbedarf sonnig
Staudencode Wasserrand 5 und Wasser 6
Winterhärtezone Z 7

Der Goldkolben ist eine sehr exotische Erscheinung am Gartenteich. Er kommt aus dem östlichen Nordamerika, wo er am Rand von Gewässern wächst. Seine großen, lanzettlichen Blätter sind mittelgrün und etwas bereift. Im Frühsommer blüht er mit eigenartigen gelben `Blütenkolben`, die schnell verblüht sind. Wegen dieser Blüten wird der Goldkolben aber nicht kultiviert, sondern wegen der sehr schönen Fruchtstände, die sich aus den Blüten entwickeln. Die Blätter des Goldkolbens sind unbenetzbar, so wie die der Lotosblume. Das Prinzip ist aber ein anderes: die Lotosblume wird durch Microstrukturen unbenetzbar, der Goldkolben erreicht das durch einen wachsartigen Überzug auf seinen Blätter. Für den Goldkolben wird oft Winterschutz empfohlen, was wir nicht bestätigen können. Bei uns überdauert er ohne Probleme auch im ganz flachen Wasser ohne Schutz. Setzen Sie ihn nicht zu tief, wenn er tiefer als 20 cm im Wasser steht, bildet er nur Schwimmblätter und blüht kaum.

 

Weiterführende Links zu "Orontium aquaticum [L.] - Goldkolben"

Weitere Artikel von Nymphaion
 
 
 
Wir vewenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Lesen Sie unsere Cookie Richtlinie, sofern Sie weitere Informationen wünschen. Weitere Infos