Equisetum hyemale var robustum [(A. Br.) Eaton] - Riesen-Winter-Schachtelhalm

von: Nymphaion

Bestell-Nr.: F10-04

 

Versand ab Ende März

3,50 € *
 
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Equisetum hyemale var robustum [(A. Br.) Eaton] - Riesen-Winter-Schachtelhalm"

Pflanzabstand 20 - 60 cm
Pflanzenhöhe 50-150 cm
Lieferqualität 9er Topf
Familie Equisetaceae
Wasserbedarf feucht
Staudencode Freiflächen 3 und Wasserrand 4
Blütenfarbe grünlich
Geselligkeit in Trupps von 3-5
Blütezeit Juni bis Juli
heimisch nein
Nährstoffbedarf normal
Bodenreaktion schwach bis mäßig sauer
Lichtbedarf sonnig bis schattig
Winterhärtezone Z 5

Schachtelhalme sind neuerdings zur Modepflanze geworden. Sie sind die Lieblinge von Architekten, weil sich mit ihnen streng geometrische Beete anlegen lassen, und sie sind die Lieblinge von Floristen, die speziell Equisetum hyemale var. robustum unter der Bezeichnung `Schlangengras` in Sträußen und Arrangements verwenden. 

Der Riesen-Winter-Schachtelhalm ist so ziemlich der größte Schachtelhalm, der bei uns im Freiland gehalten werden kann. Seine Halme werden beindruckend groß, und ein Bestand am Teichrand sieht fast urweltlich aus. Es handelt sich aber um einen Schachtelhalm, und deswegen müssen Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden, damit er den Teich nicht übernimmt: innerhalb des Teichs hat dieser Schachtelhalm nichts verloren! Der beste Standort ist ein im Boden vergrabenes Gefäß (z.B. eine Mörtelwanne mit durchlöchertem Boden) neben dem Teich, oder dort ein mit Wurzelsperre abgetrennter Bereich. Das macht einmal Mühe, aber es ist viel besser als jahrelang die Ausläufer im Erdreich entfernen zu müssen. 

 

Weiterführende Links zu "Equisetum hyemale var robustum [(A. Br.) Eaton] - Riesen-Winter-Schachtelhalm"

Weitere Artikel von Nymphaion
 
 
 
Wir vewenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Lesen Sie unsere Cookie Richtlinie, sofern Sie weitere Informationen wünschen. Weitere Infos