Teichrosen

nuphar-sagittaria-24-07-11-01

Teichrosen sind Verwandte der Seerosen, aber nur die Schwimmblätter haben Ähnlichkeit miteinander. Die Blüten sehen bei den Teichrosen vollkommen anders aus und gleichen gelben Birnen. Teichrosen sind robuster als Seerosen und wachsen auch noch im Halbschatten befriedigend

   
 
Nuphar x spenneriana [Gaudin] - Mittlere Mummel

Diese Teichrose wurde früher Nuphar intermedia genannt. Sie ist ein Naturhybride der beiden heimischen Arten Nuphar lutea und Nuphar pumila. In Größe und Aussehen steht sie wirklich genau in der Mitte der beiden Arten.

17,00 € *

Nuphar sagittifolia [(Walter) Pursh] -...

Diese Teichrose kommt nur in North Carolina im Einzugsbereich eines Flusses am Cape Fear vor. Ihre Schwimmblätter sind deutlich pfeilförmig, ihre Blüten gelb. Die Pflanze wird groß und benötigt tieferes Wasser von 1,5 m - 3 m.

19,00 € *

Nuphar pumila [(Timm.)DC.] - Kleine Mummel

Dies ist die kleinste einheimische Teichrose. Sie wirkt wie eine Zwergausgabe der großen Mummel. Am besten steht sie in einer Tiefe von 40 - 80 cm.

20,00 € *

Nuphar lutea [L.] - Große Mummel

Die große einheimische Teichrose mit einfachen gelben Blüten und großen hellgrünen Schwimmblättern. Von allen heimischen Schwimmblattpflanzen dringt sie am tiefsten ins Wasser vor. Angeblich werden ihre kräftigen Schwimmblätter selbst von Koikarpfen verschont (das...

10,00 € *

Nuphar advena [(Aiton)W.T.Aiton] -...

Die amerikanische Teichrose bildet im tieferen Wasser (und sie kann bis in fünf Meter Wassertiefe vorstoßen!) ganz normale Schwimmblätter, im flachen Wasser wandelt sie ihre Blätter um und wird zur Sumpfpflanze. Dann werden die Blätter dicker und sie hält sie in die...

18,00 € *

   
 

Tagwolke

 
Wir vewenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Lesen Sie unsere Cookie Richtlinie, sofern Sie weitere Informationen wünschen. Weitere Infos