Pflanzen für tiefes Wasser

scirpus-mucronatus

Hier sind Pflanzen zu finden die bei Wassertiefen zwischen 15 und 50 cm wachsen. Auch echte Schwimmpflanzen sind hier zu finden, die nicht im Boden verankert sind sondern frei auf der Wasseroberfläche treiben.

   
 
Kein Bild vorhanden Phragmites australis ssp. altissima...

Die Suche nach dem korrekten Namen für dieses Schilfrohr hat mich viel Zeit gekostet. Ursprünglich hat man es wohl für eine eigene Art gehalten (Phragmites gigantea) und später dann mehrfach als Unterart des gewöhnlichen Schilfrohrs beschrieben. In der deutschen...

3,75 € *

Utricularia vulgaris [L.] - Gemeiner...

Gemein` bedeutet hier `allgemein` im Sinne von `diese Pflanze kommt überall vor`. Das war einmal, heute steht sie auf der roten Liste und ist streng geschützt. Es ist eine sehr merkwürdige Pflanze. Erstens schwimmt sie vollkommen wurzellos knapp unter der...

ab 2,95 € *

Utricularia minor [L.] - Kleiner Wasserschlauch

Der kleine Bruder des gemeinen Wasserschlauchs. Die Pflanze wird nur etwa zehn Zentimeter lang und lebt im ganz flachen Wasser. Sie bevorzugt leicht saure Gewässer und blüht im Sommer gelb.

4,50 € *

Stratiotes aloides [L.] - Krebsschere

Ein anderer Name dieser Pflanze ist `Wasseraloe`, damit ist ihr Aussehen schon recht gut beschrieben. Sie wirkt tatsächlich wie eine ins Wasser gefallenen Aloe, wenn sie an der Oberfläche treibt ohne irgendwie verwurzelt zu sein. Aber das ist genau ihre Lebensweise:...

3,25 € *

Pistia stratiotes [L.] - Muschelblume

Die Blüten der Muschelblume sind sehr unscheinbar, der dekorative Effekt der Pflanze kommt allein von den hübschen hellgrünen Blättern, die in lockeren Rosetten auf der Wasseroberfläche treiben. Die Pflanze liebt ganz seichtes Wasser, so daß ihre Wurzeln den Boden...

3,00 € *

Nymphoides peltata [(S.G. Gmel.) Kuntze] -...

Eine seltene einheimische Pflanze, die bereits sehr gefährdet ist. Ganz entfernt ist sie mit den Enzianen verwandt, was man ihr aber absolut nicht ansieht. Sie entwickelt kleine `Seerosen`-Blätter und wandert damit munter durch den Teich (manchmal zu munter. Halten...

3,00 € *

Lemna trisulca [L.] - Dreifurchige Wasserlinse

Dies ist die einzige Wasserlinse, die wir Ihnen bewußt verkaufen. Alle anderen Arten sind furchtbare Wucherer und für Gartenteiche absolut nicht zu empfehlen (wir können unsere Anlagen nicht frei davon halten, suchen aber unsere Pflanzen auf...

ab 2,95 € *

Hydrocharis morsus-ranae [L.] - Froschbiss

Die Blätter des Froschbisses sehen aus wie kleine Seerosenblätter, allerdings sind sie nicht im Boden verwurzelt, sondern die Pflanze treibt frei im Wasser. Im Hochsommer erscheinen die dreiteiligen, weißen Blüten. Der Froschbiß gedeiht am...

ab 2,95 € *

Callitriche palustris [L.] - Wasserstern

Der Wasserstern ist eine recht eigenwillig Schwimmblattpflanze. Wo es ihm gefällt, dort bildet er lockere Teppiche aus kleinen grünen Sternchen an der Wasseroberfläche. In manchen Teichen ist er mehrjährig, in anderen sät er sich selbst immer wieder aus und kann im...

3,50 € *

Azolla caroliniana [Willd.] - Feenmoos

Eine tropische Schwimmpflanze, die sich bei günstigem Standort stark ausbreiten kann. Die Schwimmblättchen sind hellgrün und gefiedert, außerdem unbenetzbar (Wasser perlt auf ihnen einfach ab). Es handelt sich um eine Farnart, die in Symbiose...

3,50 € *

   
 

Tagwolke