Thalia dealbata [Fraser] - Kleine Marante
 
 
 

Thalia dealbata [Fraser] - Kleine Marante

von: Nymphaion

Bestell-Nr.: H096

 

Versand ab Mitte Mai

9,00 € *
 
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Thalia dealbata [Fraser] - Kleine Marante"

Pflanzabstand 80 - 100 cm
Geselligkeit einzeln oder kleine Tuffs setzen
Wasserbedarf Flachwasser
Blütezeit Juli bis August
Familie Marantaceae
heimisch nein
Blütenfarbe rosa
Lichtbedarf sonnig
Staudencode Wasser 5-6
Winterhärtezone Z 7

Ein Maranthengewächs aus den südlichen USA. Ihre Blätter sehen denen der Strelitzie sehr ähnlich, aber die Blüten sind völlig anders (nämlich eine lockere Traube). Diese Pflanze gedeiht im Sommer auch im Freiland, ist aber im Wintergarten wesentlich besser aufgehoben. Sie gilt als nicht zuverlässig winterhart, daher wird empfohlen im späten Herbst das Rhizom aus der Erde zu nehmen und im feuchten Sand an einem kühlen Ort zu überwintern (ähnlich wie Dahlienknollen). Wir haben uns seit 2008 nicht mehr die Mühe gemacht die Rhizome im Herbst aus dem Boden zu nehmen. Die Pflanzen stehen jetzt ganzjährig in 65-Liter-Wannen. Im Sommer im Freiland, im Winter ohne weiteren Schutz im ungeheizten Foliengewächshaus (d.h. teilweise bis -20° C kalt). Bislang haben sie alle Winter überstanden, und wir gehen davon aus, dass man sie in den wärmeren Regionen Mitteleuropas dauerhaft im Freiland halten kann.

 

Weiterführende Links zu "Thalia dealbata [Fraser] - Kleine Marante"

Weitere Artikel von Nymphaion