Cladium mariscus ([L.) Pohl] - Schneidried

von: Nymphaion

Bestell-Nr.: FW2007

 

Versand ab Ende März

4,50 € *
 
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Cladium mariscus ([L.) Pohl] - Schneidried"

Pflanzenhöhe 180 cm
Lieferqualität 7er Topf
Pflanzabstand 80 cm
Familie Cyperaceae
Nährstoffbedarf gering
Blütenfarbe hell-braun
Geselligkeit in Trupps von 3-5
heimisch ja
Blütezeit Juni bis August
Bodenreaktion kalkreich
Lichtbedarf sonnig bis halbschattig
Staudencode Wasserrand 4-5
Wasserbedarf Wasserrand, sumpfig
Winterhärtezone Z 3

Das Schneidried ist eine seltene Pflanze aus nährstoffarmen Kalksümpfen. Sie kann bis zu zwei Meter hoch werden, und hat früher teilweise große Reinbestände gebildet. In manchen Regionen war sie so häufig, dass man sie zum Dachdecken verwendete. Das ist lange vorbei, denn die nährstoffarmen Standorte sind rar geworden, und das überall in Europa. Am Gartenteich kann man sie vor starkwüchsigen Nachbarn beschützen, und ihr so das Überleben ermöglichen. Ihren Namen Schneidried hat sie übrigens nicht von ungefähr. Im Blattrand stecken winzig kleine Kristalle, und das Blatt wird dadurch zu einer Art ultrascharfen Säge. Die Pflanze ist aber ungefährlich solange man nicht versucht mit blossen Händen an ihr zu ziehen. Wer das tut, tut es bestimmt kein zweites mal, denn er wird sich böse die Hände zerschneiden.

 

Weiterführende Links zu "Cladium mariscus ([L.) Pohl] - Schneidried"

Weitere Artikel von Nymphaion