Pflanzen für das Moor

teichbau-09

Die Pflanzen aus dieser Gruppe besiedeln einen ganz speziellen Lebensraum: das Moor. Hier ist der Boden sauer und extrem nährstoffarm. Darauf haben sich diese Pflanzen eingestellt, und einige von ihnen holen sich kurzerhand die nötigen Nährstoffe indem sie Insekten fangen.

Ein Moor im Garten ist nicht schwer anzulegen. Wie das geht, haben wir weiter unten auf dieser Seite im Info-Teil genau beschrieben.

   
1 2 3 >
Seite 1 von 3
 
Ledum palustre [L.] - Sumpfporst

Der Sumpfporst ist eine Pflanze auf dem Rückzug, und das ist er schon seit einiger Zeit. Vor Jahrtausenden war er auch in Mitteleuropa verbreitet und es gibt Anzeichen dafür, dass er damals beim Bierbrauen als Zusatz verwendet wurde. Das muss ein merkwürdiges Bier...

6,50 € *

Sarracenia-Hybride - Schlauchpflanze

In unseren Moorbeeten halten wir etliche Arten und Varietäten der nordamerikanischen Schlauchpflanzen. Schlauchpflanzen oder Sarrazenien sind fleischfressende Pflanzen, de eindrucksvolle Schläuche und noch schönere Blüten bilden. Es sind mit Sicherheit die schönsten...

6,50 € *

Pinguicula grandiflora [Lam.] - Großblütiges...

Auch wenn es blühend von vielen für ein Veilchen gehalten wird, das Großblütige Fettkraut gehört zu einer ganz anderen Gattung. Es ist eine fleischfressende Pflanze aus der Familie der Fettkrautgewächse. Zuhause ist es in Westeuropa, hat sich aber auch bei uns im...

6,00 € *

Trichophorum alpinum [(L.) Pers.] -...

Das Alpenwollgras ist ein typisches Eiszeitrelikt. Bei uns kommt es an kühleren Standorten vor, d.h. je weiter es ins Bergland geht, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit ihm zu begegnen. In der Ebene ist es extrem selten geworden und in einigen Bundesländern schon...

4,50 € *

Sarracenia purpurea ssp. venosa - Rote...

Die Rote Schlauchpflanze ist diejenige Art, die das mit Abstand größte Verbreitungsgebiet hat. Der Schwerpunkt liegt an der kanadisch-amerikanischen Grenze, und von dort breitet sie sich südwärts entlang Ostküste der USA bis nach Florida aus. In diesem riesigen...

7,00 € *

Sarracenia minor x purpurea - Schlauchpflanze

Sarracenia minor ist deutlich kleiner als die anderen Schlauchpflanzen, und diese Eigenheit schlägt auch bei dieser Hybride durch. Sie mag etwas trockener stehen als die übrigen Sarracenien.

9,50 € *

Sarracenia flava x leucophylla -...

Sarracenia leucophylla aus dem Südosten der USA ist bei uns leider nicht überall winterhart. Zum Glück gibt es einige winterharte Kreuzungen davon, so z.B. diese Kreuzung mit Sarracenia flava.

9,50 € *

Sarracenia flava var. ruegellii -...

Sarracenia flava tritt mit einer Vielzahl von unterschiedlichen Färbungen auf. Das ist schon in der Natur so, und bei kultivierten Pflanzen noch mehr. Die Schlauchpflanzen verleiten einfach zum Sammeln, und in großen Sammlungen kommt es ganz zwangsläufig zu...

9,50 € *

Sarracenia flava var. rubricorpora -...

Sarracenia flava tritt mit einer Vielzahl von unterschiedlichen Färbungen auf. Das ist schon in der Natur so, und bei kultivierten Pflanzen noch mehr. Die Schlauchpflanzen verleiten einfach zum Sammeln, und in großen Sammlungen kommt es ganz zwangsläufig zu...

9,50 € *

Sarracenia x catesbaei [Elliott] -...

Catesbys` Schlauchpflanze ist eine Naturhybride, und zwar zwischen den beiden häufigsten Arten Sarracenia purpurea und Sarracenia flava. Überall wo beide Arten gemeinsam vorkommen, kann man auch mit dieser Hybride rechnen. Wie die beiden Elternarten ist auch sie...

8,50 € *

Sarracenia rubra [Walter] - Braunrote...

Als ich anfing mich mit Schlauchpflanzen zu beschäftigen, galten sie noch als sehr empfindliche Pflanzen, die man bei uns mit Ausnahme von Sarracenia purpurea niemals im Freiland überwintern könnte. Diese Fehleinschätzung war weitverbreitet, sogar botanische Gärten...

9,50 € *

Sarracenia flava `Coppertop` - Schlauchpflanze

Sarracenia flava tritt mit einer Vielzahl von unterschiedlichen Färbungen auf. Das ist schon in der Natur so, und bei kultivierten Pflanzen noch mehr. Die Schlauchpflanzen verleiten einfach zum Sammeln, und in großen Sammlungen kommt es ganz zwangsläufig zu...

9,50 € *

   
1 2 3 >
Seite 1 von 3
 

Tagwolke