Succisa pratensis [Moench] - Teufelsabbiss
 
 
 
 

Succisa pratensis [Moench] - Teufelsabbiss

von: Nymphaion

Bestell-Nr.: F1508

 

Versand ab Ende März

3,50 € *
 
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Succisa pratensis [Moench] - Teufelsabbiss"

Pflanzenhöhe 30 - 80 cm
Pflanzabstand 30 cm
Lieferqualität 9er Topf
Familie Dipsacaceae
Geselligkeit einzeln oder kleine Tuffs setzen
Staudencode Freiflächen 2-3
Wasserbedarf frisch bis feucht
Nährstoffbedarf gering
heimisch ja
Blütezeit Juli bis Oktober
Blütenfarbe rosa
Bodenreaktion sauer bis mäßig alkalisch
Synonyme Scabiosa succisa [L.]
Lichtbedarf sonnig
Winterhärtezone Z 5

Der Teufelsabbiß bildet dichte Blattbüschel und schiebt daraus hohe Stiele, an den im Hochsommer und Frühherbst halbkugelige, rosaviolette Blüten erscheinen. Seine Rhizome sehen merkwürdig aus: auf einer Seite treibt die Pflanze die Blätter aus, die andere Seite sieht dagegen wie abgebissen aus. Angeblich hat der Teufel alle Rhizome abgebissen, aus Wut über die Heilkraft dieser Pflanze. Diese Pflanze wächst übrigens auch sehr gut im Moorbeet.

 

Weiterführende Links zu "Succisa pratensis [Moench] - Teufelsabbiss"

Weitere Artikel von Nymphaion