Carex buxbaumii [Wahlenb.] - Buxbaums Segge

von: Nymphaion

Bestell-Nr.: FW2104

 

Versand ab Ende März

 
Staffelpreise
Menge Stückpreis
bis 2 3,50 €*
ab 3 2,95 €*
 
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Carex buxbaumii [Wahlenb.] - Buxbaums Segge"

Pflanzabstand 20 - 30 cm
Pflanzenhöhe 20-60 cm
Lieferqualität 7er Topf
Blütenfarbe bräunlich
Familie Cyperaceae
Wasserbedarf feucht bis nass
Geselligkeit in Trupps von 3-5
heimisch ja
Blütezeit Mai bis Juni
Nährstoffbedarf normal
Bodenreaktion schwach sauer bis schwach alkalisch
Lichtbedarf sonnig bis halbschattig
Staudencode Wasserrand 4-5 und Freifläche 3-4
Winterhärtezone Z4

Diese Segge hatte ursprünglich ein riesiges Verbreitungsgebiet, das den größten Teil des nördlichen Eurasien und Nordamerikas umfasste. Trotzdem ist sie heute bei uns selten zu finden, denn sie ist an feuchte bis staunasse Wiesen als Lebensraum gebunden, und diese sind rar geworden. Wie die meisten heimischen Seggen wird sie kaum in Gärtnereien vermehrt und ist selten zu haben.

Benannt ist sie nicht nach der Pflanze Buchsbaum, sondern nach dem Botaniker Johann Christian Buxbaum, der ein kurzes aber abenteuerliches Leben führte. Eigentlich hatte er Medizin studiert, wurde aber sofort nach Studienende von Zar Peter dem Großen nach Sankt Peterburg berufen wo er einen botanischen Garten für die Universität einrichten sollte. Als Russland einen neuen Botschafter an die Hohe Pforte in Istanbul entsandte, durfte Buxbaum diesen begleiten. Aus der Reise wurde eine mehrjährige botanische Expedition, die auf den Balkan, Griechenland und nach Kleinasien führte. Buxbaum sammelte unermüdlich Pflanzen und bereicherte dadurch die Kenntnis über die Pflanzenwelt dieser Region ganz enorm. Leider wurde er nach dieser Reise krank, und starb noch nicht einmal vierzigjährig in seiner Heimat Sachsen.

 

Weiterführende Links zu "Carex buxbaumii [Wahlenb.] - Buxbaums Segge"

Weitere Artikel von Nymphaion