Nymphaea tetragona `Joanne Pring` - Winterharte Seerose
 
 
 

Nymphaea tetragona `Joanne Pring` - Winterharte Seerose

von: Nymphaion

Bestell-Nr.: WSM1-4

 

Versand ab Mitte Mai

22,00 € *
 
 
 

Produktinformationen "Nymphaea tetragona `Joanne Pring` - Winterharte Seerose"

Pflanzabstand 100 - 150 cm
Wasserbedarf 30 - 40 cm Wasserstand
Geselligkeit einzeln oder kleine Tuffs setzen
Blütezeit Juni-August
Nährstoffbedarf normal
Familie Nymphaeaceae
Blütenfarbe rosa
Pflanzenhöhe schwimmt
Lichtbedarf sonnig
Staudencode Wasser 6
Winterhärtezone Z 6
heimisch Züchtung/Auslese

Diese Sorte - wenn es denn eine ist - ist eine der wenigen winterharten Seerosensorten von Pring, sie stammt aus dem Jahr 1942. Laut Pring handelte es sich um eine spontane Mutation die im botanischen Garten von Missouri auftrat. Diese Mutation sieht aber verdächtig wie die rosafarbene Wildform von Nymphaea tetragona aus, die nur von ganz wenigen Seen in Finnland bekannt ist und unter dem Namen Nymphaea tetragona var. fennica beschrieben wurde. Gegen die Identität der beiden spricht dass `Joanne Pring` eine Art kleines Marliac-Rhizom entwickelt, was keine Nymphaea tetragona tut - dann wäre es aber auch keine Mutation sondern eine Hybride. Das Rätsel wird sich wohl nur durch eine Genanalyse lösen lassen.

Für den Wassergarten ist nur wichtig dass wir es hier mit der kleinsten rosafarbenen Seerose überhaupt zu tun haben. Sie möchte kühleres Wasser, bei zu hohen Wassertemperaturen leidet sie. Wie die weisse Wildform der Nymphaea tetragona kann man sie im ganz flachen Wasser halten.

 

Weiterführende Links zu "Nymphaea tetragona `Joanne Pring` - Winterharte Seerose"

Weitere Artikel von Nymphaion