Nymphaea mexicana `Cape Canaveral` - Tropische Seerose
 
 
 
 

Nymphaea mexicana `Cape Canaveral` - Tropische Seerose

von: Nymphaion

Bestell-Nr.: TH10

 

Versand ab Mai

22,50 € *
 
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Nymphaea mexicana `Cape Canaveral` - Tropische Seerose"

Pflanzabstand 100 - 150 cm
Wasserbedarf 30 - 50 cm Wasserstand
Geselligkeit einzeln oder kleine Tuffs setzen
Blütenfarbe gelb
Nährstoffbedarf hoch
Blütezeit Juni bis September
Familie Nymphaeaceae
Pflanzenhöhe schwimmt
Lichtbedarf sonnig
Staudencode Wasser 8
Winterhärtezone Z 6
heimisch Züchtung/Auslese

Eine Wildart aus Mexiko und den südlichen USA. Botanisch gesehen keine tropische, sondern eine winterharte Seerose, aber in unserem Klima übersteht sie in den kälteren Gebieten die Winter im Freiland nicht ohne Schutz. Die Blüten sind gelb und stark duftend. Da sich diese Seerose über Ausläufer ausbreitet, kann sie in einem Sommer auch ein großes Becken komplett erobern. Wir bieten hier die Unterart aus Florida an, die größere Blüten und ein intensiveres Gelb hat. Sie wurde 1958 in Florida gefunden (und zwar direkt dort wo später in Cape Canaveral die Space Shuttles starteten) und zu Bill Frase gebracht. Frase veröffentlich den Fund zwar als Nymphaea mexicana forma canaveralensis [Frase], aber nicht in der botanisch korrekten Form und nicht auf Latein. Die Beschreibung war daher ungültig und praktisch nicht erfolgt. Da sie am ursprünglichen Fundort nicht mehr existiert, blieb als Ausweg nur übrig der Pflanze einen Kultivarnamen zu geben, was Frase 2001 dann mit Nymphaea mexicana `Cape Canaveral` tat.

 

Weiterführende Links zu "Nymphaea mexicana `Cape Canaveral` - Tropische Seerose"

Weitere Artikel von Nymphaion