Koreanischer Lotos

lotosfeld

 

Seit einigen Jahren haben wir einen guten Freund in Korea, der in seiner Gärtnerei neue Lotossorten für die Verwendung im öffentlichen Grün züchtet und selektiert. Ich weiss nicht ob das bedeutet dass in Korea jetzt in der Mitte jeden Kreisverkehrs ein Lotosteich zu finden ist, aber einige der Sorten unseres Freundes wären dafür selbst in unserem Klima geeignet. Es sind durchwegs sehr robuste und sehr blühfreudige Sorten. Nochmal eine Verbesserung der ohnehin schon sehr guten koreanischen Lotossorten. Im Moment tragen die wenigsten der neuen Sorten einen Namen, sondern wir haben sie mit den Identifikationsnummern aus dem Züchtungsprogramm bekommen. Diese Nummern behalten wir bei bis die Sorten offizielle Namen bekommen haben. 

   
 
   
 

Tagwolke