Osmunda cinnamomea [L.] - Zimtfarn

Osmunda cinnamomea [L.] - Zimtfarn

von: Nymphaion

Bestell-Nr.: FW2114

 

Versand ab Ende März

5,00 € *
 
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Osmunda cinnamomea [L.] - Zimtfarn"

Pflanzabstand 80 - 100 cm
Pflanzenhöhe 90 cm
Lieferqualität 9er Topf
Geselligkeit einzeln oder kleine Tuffs setzen
Wasserbedarf feucht
Staudencode Gehölz 3 und Gehölzrand 3 und Wasserrand 3-4
Nährstoffbedarf hoch
heimisch nein
Familie Osmundaceae
Bodenreaktion sauer
Lichtbedarf sonnig bis schattig
Winterhärtezone Z 3

Der Zimtfarn ist ein lebendes Fossil, denn diese Spezies wurde schon in Versteinerungen gefunden, die 180 Millionen Jahre alt sind. Heute findet man ihn noch in Amerika und in Ostasien. Er wächst in sumpfigen Regionen mit sauren Böden, und braucht einen solchen Standort auch um sich über viele Jahre zu einer beeindruckenden Solitärpflanze zu entwickeln. Seine fruchtbaren Wedel sind im Sommer von unzähligen Sporengefäßen bedeckt, die die Spitzen der Wedel zimtfarbig überziehen. Davon hat der Farn auch seinen Namen, mit dem echten Zimt ist er nicht verwandt. Auffällig sind auch die dicken Wurzeln, auf denen der Farn sich langsam über den Boden erhebt. Diese Wurzeln werden in Nordamerika geerntet und als Pflanzmaterial für Orchideen verkauft. 

2008 wurden genetische Untersuchungen am Zimtfarn durchgeführt, und es zeigte sich, dass er nicht zur Gattung Osmunda gehört. Heute heißt er korrekt Osmundastrum cinnamomeum [(L.) C.Presl] und ist der einzige überlebende Vertreter dieser monotypischen Gattung. 

 

Weiterführende Links zu "Osmunda cinnamomea [L.] - Zimtfarn"

Weitere Artikel von Nymphaion
 
 
 
Wir vewenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Lesen Sie unsere Cookie Richtlinie, sofern Sie weitere Informationen wünschen. Weitere Infos