Camassia leichtlinii ssp suksdorfii Caerulea Group

von: Nymphaion

Bestell-Nr.: F17-05

 

Versand ab Ende März

4,50 € *
 
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Camassia leichtlinii ssp suksdorfii Caerulea Group"

Pflanzabstand 20 - 40 cm
Pflanzenhöhe 60-100 cm
Lieferqualität 9er Topf
Blütenfarbe dunkelblau
Geselligkeit einzeln oder kleine Tuffs setzen
Staudencode Freiflächen 2-3 und Wasserrand 3
Wasserbedarf frisch bis feucht
Familie Hyacinthaceae
Blütezeit Juni bis Juli
Nährstoffbedarf mittel
heimisch nein
Bodenreaktion schwach, mäßig sauer bis schwach, mäßig kalkhaltig
Lichtbedarf sonnig
Winterhärtezone Z 6

Prärielilien stammen von den feuchten Prärien Nordamerikas. Sie blühen im späten Frühling bis Frühsommer und ziehen danach wieder ein. Es sind schöne Pflanzen im normalen Gartenbeet, und wunderschöne Pflanzen im feuchten Boden am Gartenteich, wo sie perfekte Lebensbedingungen finden. Robust, langlebig, pflegeleicht, dazu kommt noch dass sie sich am passenden Ort auch noch über Samen vermehren. Was will man mehr?

Diese Unterart der Prärielilie ist die weiter verbreitete blaue Form. Auch sie wächst nur im Westen Nordamerikas in feuchten Wiesen und entlang von Gewässern. Sie ist überaus reichblühend und bildet nach wenigen Jahren einen großen Horst, der sich im Mai mit einer Vielzahl von Blütenständen schmückt. Bodenfeuchtigkeit ist für sie vor allem im Frühling wichtig, später kommt sie auch mit trockenerem Boden zurecht. Wenn die Bodenverhältnisse passen, kann man sie auch in der Wiese verwildern lassen.

 

Weiterführende Links zu "Camassia leichtlinii ssp suksdorfii Caerulea Group"

Weitere Artikel von Nymphaion
 
 
 
Wir vewenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Lesen Sie unsere Cookie Richtlinie, sofern Sie weitere Informationen wünschen. Weitere Infos